History

Im Jahr 1840, dem ersten Harrodser Klavier geboren wurde, dieses Klavier ist von Harold Powell Vater, Robert Bauer selbst handgefertigt.

Im Jahr 1873, wurde der große Pianist Harold Bauer geboren.

Im Jahr 1879, hat Harold die erste Violinsonate "Happy Luo Manli geschrieben.

Im Jahr 1892, wurde der 19-jährige Harold empfohlen, zu Pariser Konservatorium um weitere Studie zu gehen.

Im Jahr 1893, trafen sich Harold mit dem berühmten Klavierbauer, W. Danemann und erzeugte einen wahren Sinn des ersten Frames der Brauch Harrods Klavier.

Im Jahr 1918, wurde Harold der Gründer der Beethoven Association of New York werden, und wurde als der Manhattan Musik Hochschule bekannte Klavier Gastprofessor werden.

Im Jahr 1922, berichtete Harrods Klavier an der New York Zeitung Times.

Im Jahr 1931, Harold hatte in Deutschland Duesseldorf eigene Fabrik etabliert, und begann Harrodser Klavier zu produzieren.

Im Jahr 1932, die jährliche Produktion von Klavier erreichte 550 PCS.

Im Jahr 1945, begann harrodser die Fabrik zur Reparatur und die Produktion wieder aufzunehmen.

In den 1960er Jahren, erwarb das Unternehmen Harrodser drei Klavierparts Fabrik in Deutschland.

Im Jahr 1972, erreichte das Unternehmen einen Jahresvolumen 500 vertikale Klavier, und 200-Flügel, werden als der Europaeische wichtigste Klavierhersteller.

Im Jahr 1992, stellte Harold Farbrik Johannes Jütting als CEO ein, Johannes erzeugte eine klare strategische Ziele, die neuen Marketing-Strategien umgesetzt, und kräftig den Markt zu erweitern. Harrodser Klavier Jahres Umsatzvolumen hat 2000 PCS erreicht.

Im Jahr 2002, Harrodser Klavier Fabrik hat eine neue Fabrik in Indonesien etabliert, hat die Vorteile der Indonesien Holz und Lohnkosten gebenutzt, und die modern Ausrüstung eingesetzt ,und die hochwertigen Harrodser Klavier produziert.

Copyright © 1840-2020. GERMANY HARRODSER GROUP LIMITED All rights reserved